Online-Workshop: Modernisierung von IBM i Anwendungen – aber wie?

Online-Workshop: Modernisierung von IBM i Anwendungen – aber wie?

13.10.2020

Viele IBM i-Anwendungen sind auf AS/400 oder noch früher entwickelt und stets den geänderten Prozessen angepasst worden. Sie leisten deshalb zwar noch gute Dienste, entsprechen aber nicht mehr den heutigen Anforderungen an eine moderne Software. Weder von der Oberfläche, noch vom Kommunikations- und Integrationsverhalten her. Dieser Workshop zeigt in einem einzigen Tag, welche Punkte Sie bei einem Modernisierungsprojekt beachten sollten.

Sie sollten diesen Workshop besuchen, weil Sie…

  • Modernisierungsprojekte planen oder in Angriff nehmen wollen.
  • wichtige Voraussetzungen für erfolgreiche Modernisierung kennen möchten.
  • erkannt haben, dass auch Ihre Datenbank in die Jahre gekommen ist.
  • externe Services sicher einbinden möchten.

Zielgruppe

  • Programmierer für SQL, RPG, Cobol etc., Entscheider

Referent

  • Klaus-Peter Luttkus

Webbasierte Schulung

  • Sie erhalten rechtzeitig vor dem Workshop einen Link zur Teilnahme
  • Technische Voraussetzungen: USB-Headset und PC mit Internetanbindung

InhaltAnmeldung

Softwarealterung

  • Lebenszyklen von Software
  • Reichweite von Softwaremodernisierung
  • Reichweiten organisatorischer Art
  • Skillsets

Modernisierung der Benutzeroberfläche

  • Umgebungen und Plattformen
  • Tooling

Modernisierung der Datenbank

  • Weg von DDS
  • Zentrale SQL-Techniken
  • Relationale Datenhaltung
  • OLAP Datenhaltung
  • SQL-basierte Programmierungstechniken

Client/Server-Kommunikation

  • Die Service Orientierte Architektur
  • Microservices
  • REST und SOAP-Clients
  • REST und SOAP Services

Sicherheit

  • Authentifizierungsverfahren
  • Basic Authentication (http)
  • Token Authentication(http)
  • Application Authetication (RPG)

Teilnahmegebühren pro Person: 
  •     1 Teilnehmer   € 649,– je Teilnehmer
  • ab 2 Teilnehmer € 599,– je Teilnehmer
  • ab 3 Teilnehmer € 549,– je Teilnehmer
  • Frühbucherrabatt € 50,- pro Teilnehmer bei Anmeldung bis vier Wochen vor der Veranstaltung

Abonnenten von MIDRANGE MAIL oder TechKnowLetter erhalten automatisch 10%.

Die Teilnahmegebühren verstehen sich pro Person zzgl. der momentan gültigen gesetzlichen MwSt. und sind im Voraus zu entrichten. Sie beinhaltet umfangreiche Tagungsunterlagen in gedruckter und digitaler Form.

Pflichtfelder sind mit * markiert

 


 

Meine Anmeldung ist verbindlich. Ich kann mich bis 10 Werktage vor der Veranstaltung kostenfrei abmelden. Danach berechnet der Veranstalter auch bei Nicht-Teilnahme die volle Teilnahmegebühr. Selbstverständlich kann anstelle der angemeldeten eine Ersatzperson die Schulungsmaßnahme wahrnehmen.