Falls die IT Plattform IBM Power Systems (i) auch in Ihrem Unternehmen das Core Business stemmt, sollten Sie kommen. In Strategievorträgen erfahren Sie von den Besten ihres Fachs, was die Trends sind um die Sie sich kümmern sollten. Sie lernen innovative Konzepte und Lösungen für Ihre Anwendungsmodernisierung kennen und informieren sich über attraktive Anwendungen. In Workshops lernen Entwickler aktuelle Methoden für Modernisierung, Neuentwicklung, Integration und Zugriffe. Systemverantwortliche aktualisieren ihr Wissen bei Security, Hochverfügbarkeit, Automatisierung und Administration.

Natürlich kommen Sie mit Ihrem bestehenden Wissen in der Regel zum Ziel. Aber IBM Power Systems (i) ist längst keine AS/400 mehr. Also macht es doch Sinn, sich schnell mit den neuen Methoden bei Anwendungsentwicklung, Datenbank/SQL, Systemmanagement und Operating zu befassen. Durch die Effektivität der modernen Werkzeuge schaffen Sie sich zusätzlichen Freiraum und verbessern automatisch die Qualität Ihrer Arbeit.

Der Kongress für IBM Power Systems i Anwender. Unternehmen müssen agil auf Veränderungen reagieren. Das betrifft nicht nur die Forderung nach Flexibilität bei Kernanwendungen, sondern auch die Softwareentwicklung. Entscheider sind  gefordert, weil Erfolg immer mehr von IT abhängt.  Deshalb müssen auch Systemspezialisten totale Verfügbarkeit und Sicherheit gewährleisten. Die POW3R bietet in Strategie- und Fachvorträgen Orientierung, Inspiration und Konzepte an.