Client Access ist tot! - Es lebe der i Access! Wien

Client Access ist tot! – Es lebe der i Access! Wien

19.9.2019

Client Access ist tot! – Es lebe der i Access!
Vermeiden Sie, dass Sie abgehängt werden

Der Titel ist wohlweißlich provokant formuliert. Fakt ist, dass IBM den Windows Client für den Zugriff auf IBM i abgekündigt hat. Die letzte i Access für Windows Version „passt“ zum Betriebsystem IBM i V7R1. Für Windows 10 ist dieser Client nicht mehr zertifiziert.

Auch wenn im Moment noch so gut wie alles läuft, so ist es doch an der Zeit sich mit der überarbeiteten i Access Familie zu beschäftigen, damit Sie nicht demnächst im wahrsten Sinne des Wortes abgehängt werden.

Sie sollten diesen Workshop besuchen, falls Sie…

  • einen modernen Zugang zu Ihren IBM i Anwendungen ausrollen möchten
  • Mehr Flexibilität bei der Client-Auswahl brauchen
  • Wert auf einfache Administration legen
  • Interesse am Erfahrungsaustausch haben

InhaltAnmeldungLocation

  • i Access Client Solutions
    • Installation ( Mac / Windows)
    • Funktionen
    • Bildschirme konfigurieren
    • Datentransfer nutzen
    • Auf das IFS zugreifen
    • Mit SQL-Scripten arbeiten
    • Mit Performance Überwachungen arbeiten
    • HMC einbinden
  • i Access for Web
    • Installation und Konfiguration
    • Funktionen
    • Bildschirme konfigurieren
    • Auf die Datenbank zugreifen
    • Mit Druckausgaben arbeiten
  • i Access for Mobile
    • Installation und Konfiguration
    • Funktionen
    • Bildschirme konfigurieren
    • Auf die Datenbank zugreifen
    • Mit Druckausgaben arbeiten


Teilnahmegebühren:

  • 1 Teilnehmer € 599,– je Teilnehmer
  • 2 Teilnehmer € 549,– je Teilnehmer
  • ab 3 Teilnehmer € 499,– je Teilnehmer
  • Frühbucherrabatt € 50,- pro Teilnehmer bei Anmeldung bis vier Wochen vor der Veranstaltung

Die Teilnahmegebühren verstehen sich pro Person zzgl. der momentan gültigen gesetzlichen MwSt. und sind im Voraus zu entrichten. Sie beinhaltet umfangreiche Tagungsunterlagen in gedruckter und digitaler Form, Mittagessen, Kaffeepausen und Tagungsgetränke. Nicht in der Teilnahmegebühr enthalten sind Übernachtungskosten in den Hotels sowie die damit eventuell verbundenen Nebenkosten. Diese fallen zu Lasten der Teilnehmer.

Pflichtfelder sind mit * markiert

 


 

Meine Anmeldung ist verbindlich. Ich kann mich bis 3 Werktage vor der Veranstaltung kostenfrei abmelden. Danach berechnet der Veranstalter bei Nicht-Teilnahme eine Kostenpauschale von 100,– € zzgl. MwSt. pro Tag.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur gültig für Endkunden (keine Hersteller)! Mitarbeiter von Herstellerunternehmen, die keine Veranstaltungspartner sind, sind von der Teilnahme mit einem VIP-Code ausgeschlossen und können in Ausnahmefällen zum Preis von € 789,00 zzgl MwSt. teilnehmen. Wir behalten uns vor, Anmeldungen zu stornieren, die nicht zur Zielgruppe der Konferenz zählen. Teilnehmer dürfen die Veranstaltung nicht zu Vertriebszwecken nutzen.

 

 

Hotel ibis Wien Mariahilf

Mariahilfer Gürtel 22-24
1060 Wien

Ob Sie geschäftlich oder privat unterwegs sind, im ibis Wien Mariahilf sind Sie immer willkommen. Die zentrale Lage des Hotels, ermöglicht ein perfektes Kennenlernen der Kulturstadt Wien. Der Wiener Westbahnhof und die Mariahilfer Straße (Wiens größte Einkaufsstraße) sind knapp 5 Minuten zu Fuß entfernt. Sehenswürdigkeiten wie Stephansdom, Schloß Schönbrunn & Tiergarten, Staatsoper, spanische Hofreitschule, Hofburg und Museen sind mit unseren öffentlichen Anbindungen sehr schnell und leicht zu erreichen.

››› Ausführliche Information zum Veranstaltungsort erfahren Sie hier.

Zimmerkontingent

Für Teilnehmer, Referenten und Sponsoren der Veranstaltung steht ein begrenztes Hotelzimmerkontingent zu ermäßigten Preisen zur Verfügung. Bitte reservieren Sie Ihre Zimmer selbst unter dem Buchungsstichwort „MIDRANGE ACADEMY“.

Zimmerreservierungsformular